Mediziner, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftler mit eigener Praxis bzw. Gesundheitszentrum führen ein Unternehmen. Auch in leitender Funktion in einer medizinisch-therapeutischen Einrichtung sind neben der therapeutischen Tätigkeit immer mehr Managementaufgaben zu erfüllen.

Ausbildung und Studium legen den Schwerpunkt vorwiegend auf die medizinisch-therapeutischen Zusammenhänge und schaffen eine fundierte Basis im Umgang mit Patienten und Erkrankungen.

Im Management fehlen dann oft erforderliche Kenntnisse und die Sicherheit im Umgang mit den organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Themen.